BENZING Clubsystem

Ein Kinderspiel in der RV!

BENZING ClubSystem Einfach Sicher Innovativ Handlich Die Fakten: Innovation aus Tradition. Seit 1863. Das neue Clubsystem von BENZING ist da! Mehr als clubPOINT, mehr als CAN, denn die Funktionalitäten beider Geräte wurden nun in einem einzigen vereint, dem BENZING ClubSystem. Damit werden alle Auswertungen im Verein zum Kinderspiel, und zwar in der bereits bewährten Bedienerfreundlichkeit des BENZING M1.

Produktbilder

Vorteile

Modernes Design mit CAN und clubPOINT in einem Gerät

Das BENZING ClubSystem verbindet die Funktionalitäten von Einsatzantenne CAN und clubPOINT in einem Gerät und kommt ohne störende Kabel aus. Schon auf den ersten Blick ist klar, dass das ClubSystem aus der neuen BENZING Serie stammt. Sein durchdesigntes Äußeres vereint Merkmale der BENZING Station und des BENZING M1.

Große Anzeige von Zeit & Datum

Immer die richtige Zeit! Durch die leserfreundliche Darstellung von Datum und Zeit in großen Buchstaben und Zahlen wird die Zeit, mit der die Uhr gestellt beziehungsweise verglichen wird, immer eindeutig angezeigt. Das Display entspricht jenem des BENZING M1.

Unterstützung von Funkuhr und GPS-Zeitgeber

Das neue BENZING ClubSystem unterstützt alle bisher gelieferten Funkuhren, ob mit oder ohne Display. Außerdem kann man nun auch einen GPS-Empfänger anschließen und so weltweit immer über die exakte Zeit verfügen.

Tasten zum manuellen Stellen der Zeit und Datum

Bei fehlendem Funkempfang können Zeit und Datum über eine einfache Menüführung direkt am BENZING ClubSystem eingestellt werden.

Zusätzlicher USB-Anschluss für den PC

Neben dem bisherigen seriellen RS-232 Anschluss ist im neuen BENZING ClubSystem auch ein USB-Anschluss integriert. Damit können moderne Computer und Laptops direkt an das ClubSystem angeschlossen werden. Diese USB-Schnittstelle wird von jeder bestehenden Verwaltungssoftware unterstützt.

Gut zugängliche Anschlüsse

Alle Anschlüsse des BENZING ClubSystems sind gut zugänglich angebracht. Die PMDIN-Anschlüsse befinden sich seitlich und erleichtern damit das Ein- und Ausstecken.

Lauter Signalton

Damit jede Aktion für alle gut hörbar signalisiert wird, ist in das neue Clubsystem ein spezieller, kräftiger Lautsprecher integriert. Die Lautstärke ist bequem über einen Regler einstellbar.

Verbessertes und schnelleres Lesen/Schreiben der Chip-Ringe

Das BENZING ClubSystem besitzt eine komplett neuartige RFID-Leseeinheit, um Chip-Ringe besser lesen zu können. Diese baut auf der PLB-Technologie auf. Dadurch erhöhen sich sowohl die Reichweite als auch die Geschwindigkeit beim Einsetzen der Tauben deutlich.

Kompatibel zu den bestehenden Club-Kabeln

Sämtliche bestehenden Clubkabel und Schlüssel können auch weiterhin verwendet werden. Damit wird der Umstieg vom alten auf das neue BENZING ClubSystem besonders leicht gemacht.

Unterstützung aller bestehenden Chip-Ringen und des neuen HITAG-S

Wie bereits das atis Clubsystem, unterstützt das neue BENZING ClubSystem alle gängigen Chipringe. Technologischen Weitblick beweist BENZING damit, dass das ClubSystem außerdem bereits mit dem HITAG-S Chipring kommuniziert, der in den nächsten Jahren von einigen Anbietern ins Programm aufgenommen wird und viele Vorteile für den Brieftaubenzüchter bringen wird.

Einfacher Softwaredownload

Download ganz easy über den Computer! Über den PC-Anschluss erfolgt das Update der Software so einfach wie noch nie.

Flache Antenne mit nur 2.7 cm Höhe

Anschlüsse

  • 2 x PMDIN (RS485) für den Anschluss atis TOP, EXPRESS, BENZING M1
  • 1 x Netzstecker Anschluss für die Standard BENZING Netzteile
  • 1 x Spezialanschluss für Fremdsysteme
  • 1 x USB für PC
  • 1 x DB9 Serielle Schnittstelle (RS232) für PC
  • 1 x parallele Schnittstelle für Druckeransteuerung
  • 1 x DB9 für Funkuhr / GPS Zeit

Prospekte

SUPPORT & SERVICE

Hier finden Sie jegliche Software für das Produkt, Anleitungen, Konformitätserklärungen und Antworten auf die FAQ

Diese Webseite verwendet Cookies. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten wie z.B. Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.